Intel® Education

Ganzheitliches Konzept für den Lernerfolg der Schüler

Intel® Education bietet eine umfassende Basis für die Schaffung einer erfolgreichen Lernumgebung.

Im Rahmen einer strategischen Planung, die Ihre Vorstellungen vom Unterricht unterstützt, können Sie eine robuste Infrastruktur aufbauen, die richtigen Geräte auswählen und die beste Software für Ihre Bedürfnisse beschaffen – all dies sind Schlüssel zu einer ganzheitlichen Lösung für den Lernerfolg der Schüler.

Der Weg zum digitalen Wandel

Am Anfang der Schaffung einer erfolgreichen modernen Lernumgebung steht visionäres Denken. Durch eine strategische Planung des Wandels können Sie Ihre Vorstellung von einem zukunftsfähigen Schulbetrieb Wirklichkeit werden lassen. Womit soll man also beginnen?

Intels Rahmen für Lösungen im Bereich digitales Lernen stellt ein umfassendes Konzept für die Entwicklung eines solchen strategischen Plans bereit und bietet Orientierungshilfe für den Aufbau einer robusten Infrastruktur, die Auswahl geeigneter Geräte und die Beschaffung der richtigen Lernsoftware. Wenn Sie das von Intel® Education bereitgestellte Modell für den digitalen Wandel zur Entwicklung eines planvollen Ansatzes verwenden, können Sie von neuen Erkenntnissen, Programmen und Lösungen profitieren, die passionierten Bildungsprofis helfen, Lernerfolge zu inspirieren.

Erfahren Sie mehr auf: www.intel.de/content/www/de/de/education/education-transformation.html

Digitale Transformation des Bildungsbereichs innerhalb und außerhalb des Unterrichts

Intels Rahmen für digitales Lernen hilft Ihnen, den Unterricht durch den Aufbau einer skalierbaren, zukunftsfähigen Infrastruktur zu unterstützen, die Ihre Vorhaben – und Ihre Schüler – zum Erfolg führt.

Stellen Sie durch fundierte Entscheidungen, mehr Produktivität und verbesserte Effizienz bestmögliche Lernbedingungen bereit, die auf einer zuverlässigen Grundlage aufbauen. Der Aufbau einer flexiblen Infrastruktur, die IT-Sicherheitsmechanismen, Cloud-Technik, Anschlussfähigkeit, Datenspeicher und Verwaltbarkeit einbezieht, macht es leichter, Digitaltechnik im Bildungsbereich zu integrieren, die Ambitionen von Lehrkräften zu unterstützen und die Kollektivarbeit zu fördern.

Lernen Sie mehr zur Planung einer robusten IT-Infrastruktur auf:
www.intel.de/content/www/de/de/education/build/build-education-it-infrastructure.html

Mit der richtigen Computertechnik verändert sich der Schulbetrieb

Der Bildungssektor sieht sich überall auf der Welt mit den bisher schwierigsten Herausforderungen konfrontiert – vom Erreichen der schulischen Normen bis hin zur Vorbereitung der Schüler auf den Erfolg in einer modernen Gesellschaft.

Intels Rahmen für Lösungen im Bereich „digitales Lernen“ stellt ein umfassendes Konzept bereit, das Ihnen Orientierungshilfe von der Bewertung Ihrer Lernumgebung bis zur Auswahl geeigneter Geräte bietet und Sie dabei unterstützt, den Schülern den Weg zum Erfolg zu ebnen.

Wo fängt man an? Wir helfen Ihnen beim Start auf:
www.intel.de/content/www/de/de/education/right-device/technology-for-education.html



Die richtigen Tools für schulischen Erfolg

Wenn Sie Lernen personalisieren möchten, um bessere Ergebnisse zu erzielen oder Ihren Schülern Fähigkeiten zur Lösung von Problemen vermitteln wollen, ist die Auswahl der richtigen Software und relevanter Inhalte – mit Unterstützung durch Intels Rahmen für Lösungen im Bereich digitales Lernen – entscheidend für den Erfolg.


Besseres Lernen mithilfe digitaler Inhalte

Die Intel® Education Study App eignet sich ideal, um motivierende digitale Inhalte und die Schüler-Lehrer-Interaktion in den Mittelpunkt des Lernens zu stellen – von der Unterstützung versetzungsgefährdeter Schüler durch eingängige Lerninhalte bis zur Vereinfachung von deren Verteilung durch die Verantwortlichen.

Mehr zur Intel® Education Study finden sie hier:
www.intel.de/content/www/de/de/education/solutions/intel-education-study.html?wapkw=intel+education+study

Benötigen Sie Hilfe? Unsere IT-Berater helfen Ihnen gerne bei ihrem Projekt => einfach hier klicken