News2020-04-15T16:24:56+02:00

News

Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs 2021

3.5.2021|

Pressemeldung: Deutscher Bundestag Der Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs 2021 (BuWiN) unterstreicht, dass das deutsche Wissenschaftssystem für den wissenschaftlichen Nachwuchs aus dem In- und Ausland hoch attraktiv ist. Er benennt aber auch Herausforderungen, deren Bearbeitung und Lösung von zentraler Bedeutung sind, um weiterhin exzellenten wissenschaftlichen Nachwuchs gewinnen und qualifizieren zu können

Wer Online-Lehre als Chance begreift, ist erfolgreicher

14.4.2021|

Pressemitteilung: Universität Mannheim Der Ausbruch der Corona-Pandemie stellte universitäre Dozierende weltweit vor die plötzliche Herausforderung, ihre Lehre umzustellen: Anstelle des traditionellen Präsenz­unterrichts mussten sie kurzfristig digitale Lehr­angebote auf die Beine stellen. Ein Kooperations­projekt der Universitäten Mannheim und Augsburg verdeutlicht nun, wie unterschiedlich die Erfolgsbilanz der Dozentinnen und Dozenten ausfällt

Karliczek: Wir stärken den Transfer der dualen Ausbildung ins Ausland

31.3.2021|

Pressemeldung: Bundesministerium für Bildung und Forschung Im April 2021 startet das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt "BBI@TUM" an der Technischen Universität München. Ziel ist es, einen neuen berufsbegleitenden und englischsprachigen Masterstudiengang im Bereich Management & Teaching für internationales Berufsbildungspersonal zu konzipieren und einzurichten. Das Projekt

Zukunftsfähigkeit von Studium und Lehre sichern

30.3.2021|

Pressemeldung: Hochschulrektorenkonferenz Die Erfahrungen in der Corona-Pandemie machen erneut deutlich, dass die Sicherung der Zukunftsfähigkeit von Studium und Lehre einer Reihe politischer Entscheidungen und erheblicher öffentlicher Investitionen bedarf. Der Senat der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat am Dienstag in einer digitalen Sitzung notwendige Maßnahmen von Bund und Ländern für die laufenden

2 Mio. Euro für neue Geräte an Hoch­schulen für Angewandte Wissenschaften

17.3.2021|

Pressemeldung: Staatskanzlei NRW Nordrhein-Westfalen: Förderprogramm „Fokus Forschung HAW-Geräte“ unterstützt Forscherinnen und Forscher bei Gerätebeschaffungen – Impuls für weitere praxisorientierte Forschungsvorhaben an Hochschulen für angewandte Wissenschaften Die Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) haben sich als regionale Innovationszentren und starke Partner der mittelständischen Wirtschaft etabliert. Zur weiteren Stärkung der anwendungsorientierten Forschung

„Wir brauchen mehr weibliche Rollenvorbilder in Wissenschaft und Forschung“

8.3.2021|

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek zum Weltfrauentag 2021 Seit mehr als 100 Jahren wird der Internationale Frauentag begangen. Am 8. März 2021 wird jährlich weltweit gegen die Diskriminierung von Frauen und für die Gleichberechtigung der Geschlechter demonstriert. In diesem Jahr steht der Tag unter dem Motto „Frauen in Führungspositionen: Für eine

Qualitätssiegel „Digitale Bildungsregion in Bayern“ an den Landkreis Erding

2.3.2021|

Pressemeldung: Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus „Der Landkreis Erding spricht mit seinen Projekten zur digitalen Bildung Menschen aller Altersgruppen an“, lobte Kultusminister Michael Piazolo bei der heutigen Auszeichnung des Landkreises Erding als „Digitale Bildungsregion“ im Rahmen der Initiative „Bildungsregionen in Bayern“. „Dort wird in lokalen Projekten wie ‚Netpiloten‘,

Biwe-Gruppe und Microsoft starten gemeinsame Qualifizierungsinitiative

26.2.2021|

Pressemeldung: Microsoft Deutschland GmbH Küpper und Aupperle: „Wir wollen passgenaue Lernprogramme für die digitale Transformation schaffen.“ Die Biwe-Gruppe (Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V.) und Microsoft starten im Rahmen der Bildungsinitiative „IT-Fitness“ für den Südwesten eine wegweisende Partnerschaft, um sowohl Arbeitssuchende als auch von Veränderungen betroffene Beschäftigte beim Erwerb digitaler

Verlässliche Karrierewege in Wissenschaft und Forschung

22.2.2021|

Pressemeldung: Bundesministerium für Bildung und Forschung Vierter „Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs“ veröffentlicht Am 19. Februar hat Bundesforschungsministerin Anja Karliczek gemeinsam mit der brandenburgischen Forschungsministerin Dr. Manja Schüle für die Länderseite den Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs 2021 (BuWiN) entgegengenommen. Der Bericht zur Situation des wissenschaftlichen Nachwuchses in Deutschland erscheint alle vier Jahre

Wir brauchen im 21. Jahrhundert mehr Frauen in Spitzenpositionen von Wissenschaft und Forschung

11.2.2021|

Pressemitteilung: Bundesministerium für Bildung und Forschung Bundesforschungsministerin Anja Karliczek zum Internationalen Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft Der Internationale Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft wurde am 22. Dezember 2015 in der Generalversammlung der Vereinten Nationen beschlossen. Er wird jährlich am 11. Februar begangen und

Mangel an MINT-Lehrkräften in NRW wächst dramatisch

29.1.2021|

Pressemeldung: Telekom Stiftung In zehn Jahren nur noch ein Drittel der benötigten MINT-Fachlehrkräfte verfügbar –Schlechte Aussichten in ganz Deutschland – Dringendes Gegensteuern für mehr MINT-Lehramtsabsolventen nötig. Der bestehende Lehrkräftemangel in den MINT-Fächern – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik – droht, sich massiv auszuwachsen: Allein im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen (NRW) werden

Welche Lehrformate haben sich im digitalen Semester bewährt?

26.1.2021|

Pressemeldung: Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung Diesen und ähnlichen Fragen widmet sich die bundesweite Corona-Befragung des DZHW und der AG Hochschulforschung, an der im Sommersemester 2020 knapp 28.600 Studierende teilnahmen. Die Pandemie hat zu vielfältigen Einschränkungen in der Studiensituation geführt. So sind die Studienbedingungen deutlich schwieriger geworden. Ob

Nach oben